Inhalt

Sie sind hier: Meldungen

Meldungen

  • Seite 1 von 3

23.09.2021

Aktuelles

Neue Rundverfügung aus dem Kultusministerium

Liebe Eltern,

in den folgenden Anhängen finden Sie alles Wissenswerte zur Befreiung vom Präsenzunterricht im Härtefall.

14.09.2021

Aktuelles

Spucktest - Anwendung

Sucktest

Liebe Eltern,

da wir neben den üblichen Nasentests auch Spucktests bekommen, die wir an Ihre Kindern weitergeben, haben Sie unter folgendem Link die Möglichkeit, mehr über dieses Produkt und die genaue Anwendung zu erfahren.

03.09.2021

Aktuelles

Elterninfo - Testpflicht !!!

Elternpost

Bitte beachten Sie unbedingt folgende Regelungen zur Testpflicht.

01.09.2021

Aktuelles

Neues Infoschreiben des Kultusministers - Update 01.09.21

Liebe Eltern,

unser Kultusminister hat sich nochmals mit einem Schreiben an Sie und Ihre Kinder gewandt. Wir bitten um Beachtung.

30.08.2021

Aktuelles

Elternbrief zum Schulbeginn - 30.08.2021

Liebe Eltern,

damit der bevorstehende Schulstart reibungslos verlaufen kann, möchten wir Ihnen gerne noch einige notwendige Informationen zukommen lassen.

Unter "weiter" geht es direkt zum Elternbrief.

26.08.2021

Aktuelles

Update 26.08. - Neue Infos aus dem Kultusministerium

Briefumschlag

Liebe Eltern,

wir hoffen Sie konnten die Ferien genießen und sich alle nach dem letzten abwechslungsreichen Schuljahr erholen.
Gestern und heute haben wir erst die neuen Vorgaben aus dem Kultusministerium erhalten (Siehe Anhänge).

Am kommenden Montag überarbeiten wir dann unsere schulinternen Pläne und versuchen die gesetzlichen Vorgaben an die Praxis anzupassen.
Auch das kommende Schuljahr wird erst einmal wieder eine neue Herausforderung für alle Beteiligten.

Das wichtigste Ziel ist der Präsensunterricht.
Daran können wir alle gemeinsam arbeiten.
Wir haben uns mit dem Schulelternrat (Frau Killmer und Herrn Nolte) kurz über die Ergebnisse der Elternabfrage ausgetauscht.
(Es haben sich 5 Eltern bereiterklärt beim Nachtesten zu helfen - Dafür unseren ausdrücklichen Dank. )

Da in der ersten Schulwoche alle Kinder täglich getestet kommen (anschließend 3x wöchentlich), bitten wir Sie dringlich, Ihre Kinder nicht ungetestet zur Schule zu schicken.
Weitere Infos folgen im Laufe der nächsten Woche.

Achtung:
UNTER DEN AKTUELLEN BEDINGUNGEN IST ES NICHT MÖGLICH, EINE VERLÄSSLICHE FRÜHBETREUUNG ANZUBIETEN.

Wir wünschen uns allen einen schönen Schulstart.

Anuschka Altstädt, J.M.Willmann



Klicken Sie bitte hier, um zu den Dokumenten zu gelangen...

23.08.2021

Aktuelles

Wichtige Informationen zur Einschulung!

Liebe Eltern,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie und die anderen teilnehmenden Gäste (auch Geschwisterkinder) an der Einschulung nur mit einem negativen offiziellen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einem Impfnachweis (gemäß 2 Nr. 3 SchAusnahmV) oder einen Genesenennachweis (gemäß § 2 Nr. 5 SchAufnahmV) die Schule betreten dürfen. Kinder bis zum 6. Lebensjahr sind von der Testpflicht ausgenommen. (Auszug aus dem aktuellen Infoschreiben der Rlsb) Für die einzuschulenden Kinder reicht ein Laienselbsttest, der am Morgen der Einschulung zu Hause durchgeführt wurde. Bitte legen Sie die Testkassette bei der Einschulung vor.


Für die neuen Erstklässler findet am Donnerstag, den 02.09.2021 (bei der Materialabgabe) in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr die Ausgabe der Laienselbsttest für die Einschulung und die dann folgende Schulwoche statt. Bitte nehmen Sie an diesem Tag ausschließlich den Weg über den kleinen Schulhof bei der Schranke. Dort finden Sie Wegweiser in die jeweiligen Klassen. Auch an diesem Tag gelten für Eltern und Kinder die gleichen Vorgaben wie oben genannt (offizieller negativer Testnachweis, Impfnachweis, Genesenennachweis). Die neuen Erstklässler dürfen das Schulgelände nur durch den Nachweis eines negativen Laientests betreten. Bitte legen Sie die Testkassette an diesem Tag bei der Klassenlehrerin vor.

Sobald wir weitere Informationen durch das Kultusministerium erhalten informieren wir Sie über die Homepage.


Gez. Schulleitung

23.06.2021

Aktuelles

ACHTUNG - WICHTIGE INFO ZUR EINSCHULUNG !!!

Schultüte

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler!

Bitte beachten Sie, dass bei einem Inzidenzwert ab 35, unbedingt ein offizieller Schnelltest am Einschulungstag vorgelegt werden muss, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Vielen Dank!

01.06.2021

Aktuelles

Neuer Rahmenhygieneplan (31.05.2021)

Rahmenhygienlan

Liebe Eltern,
seit dem 31.05.21 gilt ein neuer Rahmenhygieneplan. Diesen können sie über folgenden Link abrufen.

31.05.2021

Aktuelles

ACHTUNG! Die Infoveranstaltung für Eltern der zukünftigen Erstklässler entfällt !!!

Ausrufezeichen

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

aufgrund der aktuell geltenden Maßnahmen muss der angedachte Informationsabend leider entfallen.

Sie erhalten aber nähere Auskünfte in einem Schreiben, welches Ihnen vorab per Post zugesandt wird.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne am Tag der Einschulung stellen.

21.05.2021

Aktuelles

Ab dem 31.05. Wechsel ins Szenario A

Kinder gehen zur Schule

Liebe Eltern,

heute erreichte uns aus dem Niedersächsischen Kultusministerium die erfreuliche Nachricht, dass ab Montag, dem 31.05., bei einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von unter 50, wieder Präsenzunterricht in voller Klassenstärke stattfinden kann (Szenario A). 

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte aus den angefügten Schreiben des Kultusministeriums.

Hoffnungsvoll blicken wir also nach vorne und wünschen Ihnen ein angenehmes Pfingst-Wochenende.

09.05.2021

Aktuelles

Angepasste Coronaregelungen nach Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Brief aus KM 04.05.2021

Die vom Bundestag verabschiedete Änderung des Infektionsschutzgesetztes sieht strengere Regeln für die Jahrgänge 1-3 vor.

Ab einem Inszidenzwert von über 165 an mindestens drei aufeinanderfolgenden Tagen wechseln die Klassen 1-3 ins Distanzlernen. Die Klasse 4 ist als Abschlussklasse von dieser Maßnahme nicht betroffen. Auch eine Notbetreuung wird es weiterhin geben.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Ministerbrief vom 04.05.2021

11.04.2021

Aktuelles

Testpflicht und Szenario B nach den Osterferien

Liebe Eltern,

wie aus den Medien zu entnehmen war, wird der bundesweite Lockdown weiter verlängert. Für die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule bedeutet dies, dass sie weiterhin im Szenario B beschult werden.

Dies gilt auch bei einem Inzidenzwert von über 100.

Neben dem Tragen von Masken ist eine Testung für alle Kinder, die den Präsenzunterricht und die Notbetreuung in Anspruch nehmen, verpflichtend!

Der Einsatz der Antigen-Schnelltests findet zweimal in der Woche, für gewöhnlich montags und mittwochs, vor dem Unterricht statt. Getestet wird zu Hause.

Für die korrekte Durchführung dieser Tests verweisen wir exemplarisch auf das im Anhang aufgeführte Video.

Wir bitten weiterhin um Beachtung der anhängenden Briefe bzw. Formulare.

26.03.2021

Aktuelles

Neue Post vom Kultusminister an alle Eltern und Schüler/-innen

Liebe Eltern,

das Niedersächsische Kultusministerium hat uns darüber informiert, wie es nach den Ferien in Sachen Schule und Unterricht weitergehen wird:

So wird darauf hingewiesen, dass auch bei einem Inzidenzwert von über 100 das derzeitig praktizierte Szenario B im Primarbereich weiterhin bestehen bleibt. Das bedeutet, dass der Unterricht wie gehabt in getrennten Lerngruppen A und B, mit Notbetreuung, fortgeführt wird.

Ausführliches erfahren Sie unter "weiter"...

  • Seite 1 von 3
« zurück

Infobereich

Auf einen Blick

Grundschule Hittfeld

Hittfelder Schulstraße 11
21218 Seevetal

Tel.: 04105 55-2600
Fax: 04105 55-2613

Sekretariat

Frau Schäfer

Mail: sekretariat@gs-hittfeld.de

Ganztag

Frau Köster

Mail: ganztag-sekretariat@gs-hittfeld.de

Schulleitung

Herr Willmann

Mail: schulleitung@gs-hittfeld.de

Logo Gemeinde Seevetal

Navigation für mobile Endgeräte